Silent Water Tauchausbildung und Tauchen

Emergency First Response

ist ein Erste-Hilfe-Programm mit umfassender Ausbildung in Erstversorgung (Herz-Lungen-Wiederbelebung) und Zweitversorgung (Erste Hilfe). - Bei der Erstversorgung (HLW) lernst du, wie du in lebensgefährlichen Notfällen helfen kannst. - Die „Zweitversorgung“ (Erste Hilfe) baut auf dem unter Erstversorgung erlernten auf und vermittelt dir Kenntnisse, die bei der Hilfeleistung wichtig Silent Water Erste Hilfe Kurssind so dass du im Ernstfall rasch und wirksam helfen kannst, wenn medizinische Notfalldienste verspätet oder gar nicht vorhanden sind.

Unfälle und Krankheiten können jeden Tag auftreten. Manche Opfer benötigen nur wenig Beistand, während andere ohne lebensrettende Hilfe schwere bleibende Schäden erleiden.
Der Emergency First Response-Kurs ist zudem eine sinnvolle Ergänzung zum Rescue Diver Kurs

 
 

Care for Children (Versorgung von Kindern)

Sabine Haas #960030

 

Der Emergency First Response Kurs Care for Children ist ein innovativer Kurs für die
Ausbildung in Erster Hilfe und HLW. Er unterrichtet die Teilnehmer darin, wie man
verletzten oder erkrankten Kindern (1 bis 8 Jahre alt) und Kleinkinder (jünger als 1 Jahr)
Notfallhilfe leistet. Die Teilnehmer lernen die Arten medizinischer Notfälle kennen, die bei
Kindern häufig vorkommen, und es werden die Unterschiede zu Erwachsenen vorgestellt.
Ebenso wird im Kurs angesprochen, wie man grundsätzlich bei Notfällen von Kindern zu
handeln hat, und es wird auf emotionale Fragen bei der Notfallversorgung von Kindern
eingegangen. Weitere Themen sind die Zweitversorgung von Kindern und die mögliche
Prävention üblicher Verletzungen und Erkrankungen von Kindern.



Für beide Kurse gibt es keine Mindestvoraussetzungen an den Kursteilnehmer und
sie sind auch miteinander kombinierbar.



| Discover Scuba Diving | Scuba Diver | Open Water Diver | Scuba Review |
| Discover Local Diving | Adventure Diver & AOWD |
| Emergency First Response
|
| Rescue Diver | Master Scuba Diver |