PADI SealTeam: Ein unvergesslicher Tauchabend mit den Brüdern Valentino und Samuel

Diese Woche brachte uns ein erhebendes Ereignis mit sich: Die beiden Brüder Valentino (9 Jahre) und Samuel (10 Jahre), die bereits letztes Jahr beim Schwimmbadfest in Odenheim ihre Leidenschaft für das Tauchen entdeckten, kehrten zurück. Begeistert von ihrem ersten Erlebnis entschieden sie sich, ihr Abenteuer fortzusetzen und erhielten zu Weihnachten den PADI SealTeam Tauchkurs als Geschenk. Am vergangenen Donnerstag trafen sie voller Vorfreude bei uns ein, bereit, ihre ersten offiziellen Tauchabenteuer zu erleben.

Unser Abend begann mit den AquaMissions 1, 2 und 3, bei denen Valentino und Samuel die Grundlagen des Tauchens erlernten. Unter professioneller Anleitung durchliefen sie verschiedene Übungen, angefangen beim Kennenlernen ihrer Tauchausrüstung bis hin zum Ausgleichen des Drucks in den Ohren. Doch das Beste daran? Wir hatten eine Menge Spaß dabei!

Während wir uns durch die AquaMissions arbeiteten, war es uns wichtig, dass Valentino und Samuel nicht nur lernten, sondern auch jede Minute genossen. Deshalb integrierten wir Unterwasserspiele wie Frisbee und UNO sowie andere lustige Aktivitäten, um den Kurs aufzulockern und das Lernen zu einem echten Abenteuer zu machen. Und ich muss sagen, die beiden haben das einfach großartig gemacht!

Valentino und Samuel zeigten nicht nur eine beeindruckende Lernbereitschaft, sondern auch eine natürliche Begeisterung für das Tauchen. Ihre gemeinsame Freude und ihr Enthusiasmus waren ansteckend und machten den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis für uns alle.

Als Tauchschule ist es immer wieder erfüllend, so junge Geschwister wie Valentino und Samuel auf ihrem Weg zu begleiten und zu sehen, wie sie sich gemeinsam in dieser faszinierenden Sportart entfalten. Wir sind unglaublich stolz darauf, Teil ihrer Tauchreise zu sein, und freuen uns darauf, sie weiterhin zu unterstützen.

Ein herzliches Dankeschön an Valentino und Samuel für ihre Einsatzbereitschaft und ihre Begeisterung. Wir können es kaum erwarten, gemeinsam noch viele weitere Unterwasserabenteuer mit diesen beiden tollen Brüdern zu erleben!

Bis zum nächsten Tauchgang,
Euer Silent Water Team

Schnuppertauchen

Wenn die Mama mit und für ihren 10jährigen Sohn zum Schnuppertauchen geht und man feststellt, das Tauchen richtig Spaß macht. Beide haben die Übungen vom Schnuppertauch-Programm super gemeistert und fühlten sich sichtlich wohl unter Wasser. Auch das Tarieren klappte schon erstaunlich gut… 2 tolle Schnuppies, die anfangs nicht wussten was für verborgene Talente in ihnen schlummern.

Beide haben die Übungen vom Schnuppertauch-Programm super gemeistert und fühlten sich sichtlich wohl unter Wasser. Auch das Tarieren klappte schon erstaunlich gut… 2 tolle Schnuppies, die Anfangs nicht wussten was für verborgene Talente in ihnen schlummern 👌👏👏👏

Schnuppertauchen und Divemaster-Training…

… und jede Menge Spaß und begeisterte Schüler.
Besonders für unsere talentierte Schnuppertaucherin Carina freute es uns sehr sie mit strahlendem Gesicht nach dem DSD Programm zu sehen. Aber kein Wunder, kommt sie doch aus einer Taucherfamilie, sogar mit ehemaligen Schülern.
Wir würden uns sehr freuen, sie weiterhin auf ihrem Weg zur brevetierten Taucherin begleiten zu dürfen.

Open Water junior Kurs

Die 3 angehenden OWD Junior Taucher hatten sichtlich Spaß im Pool. Neben den Standard-Übungen für sicheres Tauchen war auch genug Zeit für Spieleinheiten. Auch wir Tauchlehrer hatten richtig Spaß mit den „Wasserflöhen“ und freuen uns darauf, schon die Jungs in den See zu begleiten sobald die Pooleinheiten beendet sind und die Wassertemperaturen angenehm werden.